Trauerspenden


 

Von einem geliebten Menschen Abschied zu nehmen, ist eine der grössten Herausforderungen, die das Leben an uns stellt. Viele Menschen entscheiden sich in dieser schwierigen Zeit als Zeichen der Hoffnung und Verbundenheit dazu, eine wohltätige Institution zu unterstützen. Im Gedenken an einen geliebten Menschen können Angehörige die Trauergemeinde bitten, zum Beispiel anstelle von Blumen eine Spende an die Gemeinnützige Gesellschaft Zug zu tätigen. Wir versichern Ihnen, dass die Spenden zum Wohle der Zuger Bevölkerung eingesetzt werden.

 

Vermerken Sie in der Traueranzeige Ihren Wunsch mit den nötigen Angaben. Beispielsweise mit folgender Formulierung:

 

«Anstelle von Blumen gedenke man der Gemeinnützigen Gesellschaft Zug, 6330 Cham. Spendenkonto: 80-1201-6, Vermerk: ‘Name des/der Verstorbenen’ oder online spenden unter: www.ggz.ch»

 

Nach Eingang der Trauerspenden stellen wir Ihnen eine Namensliste der Spender zur Verfügung und informieren Sie über den Gesamtbetrag aller eingegangener Spenden. Jede einzelne Spende wird von der Gemeinnützigen Gesellschaft Zug schriftlich verdankt.

 

Bei Fragen zu Kondolenzspenden und für eine reibungslose Koordinationwenden Sie sich vertrauensvoll an unser Sekretariat, per E-Mail oder telefonisch unter 047 748 22 33.

 

Trauerspenden können direkt hier über unser Spendenmodul getätigt werden oder über folgenden Spendenkontakt:

Gemeinnützige Gesellschaft Zug, 6330 Cham, PC-Konto 80-1201-6, IBAN CH59 0900 0000 8000 1201 6, Vermerk: «Trauerspende,Name des/der Verstorbenen»


Jetzt Spenden!