gemeinnützige gesellschaft zug

Die ITH, eine Institution der Gemeinnützigen Gesellschaft Zug, ist ein Lern- und Lebensort für Kinder und Jugendliche, die speziell gefördert werden sollen. Kinder und Jugendliche mit einem Aufmerksamkeitsdefizit oder mit Teilleistungsschwächen, Lernstörungen und Verhaltensauffälligkeiten werden professionell begleitet und gefördert. Gemeinsam mit den Eltern unterstützen sich die verschiedenen Fachbereiche bei dieser Aufgabe.

 

Die ITH führt bis Sommer 2018 an zwei Standorten, auf dem Zugerberg und direkt am Zugersee, je eine Sonderschule mit Tages- und Internatsschülern. Danach werden die beiden Standorte an der Zugerbergstrasse in Zug zusammengeführt. Die Schulklassen sowie die Wohngruppen bestehen jeweils aus bis zu neun Lernenden.

 

Zur Ergänzung eines bestehenden Wohngruppe-Teams der Primarstufe (6-13-jährige Schüler) suchen wir ab Januar 2018 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen 80% (Wohngruppe Primar)

 

Mehr über diese Stelle erfahren Sie hier:

Soz Päd Primar 80% 01.01.2018.pdf

 

Wir suchen ab Januar 2018 bis zu den Sommerferien, im sozialpädagogischen Bereich der Sekundarstufe in Zug, mit der Möglichkeit eines Ausbildungsplatzes ab Herbst 2018, eine/n

 

Praktikanten w/m (80%)

 

Mehr über diese Stelle erfahren Sie hier:

 Praktikant Sek Option Ausbildungsplatz 80% 01.01.2018.pdf

 

Aufgrund eines Mutterschaftsurlaubes suchen wir befristet für die Tagesgruppe der Oberstufe in Zug (12-16-jährige Schüler/innen) per Mitte März 2018 bis 6. Juli 2018 (evtl. Verlängerung bis Oktober 2018) eine/n

 

Sozialpädagogin/Sozialpädagoge oder Fachmann/Fachfrau Betreuung 60%

 

Mehr über diese Stelle erfahren Sie hier:

Soz Päd_Fage befr. 60% 03.2018 - 07.2018 .pdf


 

 

 
 

Die vakanten Stellen von GGZ@Work finden Sie hier.

 


 

Für Stellen bei der Klinik Adelheid AG informieren Sie sich bitte unter klinik-adelheid.ch. Danke.